Saatguttausch

 

Mit so viel Liebe hatte ich nicht gerechnet, als die Saatgutbriefe meines ersten Saatguttausches bei mir eingetroffen sind.
Es war ein Fest, jeden einzelnen Umschlag zu öffnen und wunderschön gestaltete Saatgutpäckchen zu finden, sie zu sortieren und neu zu verteilen. Über 300 Päckchen Saatgut sind im Oktober 2020 bei mir eingetroffen – nicht zu fassen!
Die bisherigen vier Runden des Wanderpaketes waren auch ein voller Erfolg – 100 Teilnehmer*innen konnten mit dem Paket begeistert werden, konnten stöbern, tauschen und neue Kontakte knüpfen!​

 

Und so funktioniert ein Saatgut-Wanderpaket:

Ich sende das Paket, gefüllt mit viel Saatgut los zum ersten Teilnehmer – dieser kann sich dann so viel Saatgut wie er möchte entnehmen und mindestens die selbe Anzahl neues Saatgut beilegen. Das Paket wird dann an den nächsten Teilnehmer in der Liste weiter geschickt.
Diesmal gibt es ein Saatgut-Wanderpakete mit 20 Teilnehmer_innen.

Der Ablauf gestaltet sich wie folgt:
Anmeldeschluss: Sonntag, 04. September 2022
Danach kontaktiere ich alle Teilnehmer, die einen Platz ergattern konnten. Die Teilnehmer werden auch auf Instagram bekannt gegeben und in einer Chat-Gruppe zusammengefasst.
Im Saatgutpaket wird sich für jeden Teilnehmer ein kleiner Umschlag befinden, in dem er die Adresse findet, an die das Paket weitergeleitet werden muss. Der Versand muss immer versichert erfolgen. ​

Teilnahmebedingungen:

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass du meinem Instagram-Account @Garten_Miez folgst, dass du in Deutschland wohnst und bereits 18 Jahre alt bist.
Als Teilnehmer am Saatguttausch erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Teilnahme öffentlich bekannt gegeben wird. 
Weiterhin erklärst du dich durch die Teilnahme am Saatguttausch dazu bereit, eine Story zum Erhalt des Paketes zu machen sowie einen Beitrag in deinem Feed zum Saatguttausch zu posten, sobald du Saatgut entnommen und neu hineingelegt hast. Bitte markiere @Garten_Miez in diesen Beiträgen.
Der Beitrag kann von allen Teilnehmern in der Story geteilt werden, um über den Verlauf des Saatgut-Paketes zu informieren.
Bei deinem Saatgut muss es sich um Bio-Saatgut oder selbst gesammelte Samen handeln.
Die Sorten müssen Samenfest sein. Keine Hybride!
Bitte keine Kürbisgewächse.
Verschickt werden ausschließlich Samen in Tütchen (bitte keine Fläschchen, etc. verwenden).
Die Tütchen müssen ordentlich beschriftet sein mit: Art, Sorte, Jahrgang, Instagram-Account.
Wenn möglich bitte Papiertütchen nutzen um Plastikmüll zu vermeiden.
Mit deiner Bewerbung zum Saatguttausch erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Adresse an einen der Teilnehmer weitergegeben wird, damit dir das Paket zugeschickt werden kann. Du erklärst dich weiterhin damit einverstanden, dass du nur den für dich bestimmten Brief mit der Adresse des nachfolgenden Teilnehmers öffnest und du diese Adresse nicht weiter verwendest.

Ich übernehme keine Garantie für das Saatgut, für die Keimfähigkeit und die Qualität des Saatgutes, dass du erhältst. Der Versand des Saatgutes erfolgt versichert durch den jeweiligen Teilnehmer vor dir – ich übernehme hierfür keine Haftung.
Aufgrund der EU-Saatgutverordnung muss ich darauf hinweisen, dass es sich bei dem Saatgut ausschließlich um Sammelobjekte und Zierpflanzensaatgut handelt. Die Daraus entstehenden Früchte sind nicht zum Verzehr bestimmt. Jegliche Information über Inhaltsstoffe, Geschmack und Verarbeitungsmöglichkeiten sind überliefertes Wissen und dienen nur zur allgemeinen Information.

 

Du möchtest beim Saatguttausch dabei sein? Dann ergattere dir jetzt deinen Platz und fülle das nachfolgende Formular aus.

Wie schön, dass Du zu mir gefunden hast! Ich heiße Maria, bin 30 Jahre alt und lebe in Bamberg.
Hier erfährst du, wie du mit einfachen Tipps nachhaltiger und umweltbewusster leben kannst, wie du auch mit wenig Platz die Natur in dein Zuhause holst und dich vielleicht sogar ein Stück weit selbst versorgen kannst!
In meiner Rubrik “Gartengeschichten” findest du zudem Inspirationen aus anderen Gärten und Herzensprojekten, die dich begeistern werden!

Kategorien

Anmeldung zum Saatguttausch

Pin It on Pinterest